SizeZero 10 Wochenprogramm – Let´s to it!

Size-Zero-Pancake-mit-Whey-2

Wie einige über meinen Instagram Account @happy_healthy_body http://instagram.com/happy_healthy_body sicherlich schon mitbekommen habe, durchlebe ich seit einigen Wochen das SizeZero-Programm Home für Fortgeschrittene.

Da stellt sich sicherlich für den ein oder anderen die Frage, wieso ich mich gerade für dieses Fitness/Diätprogramm entschieden habe.

Was viele am SizeZero Programm abschreckt ist sicherlich der stolze Preis von 299 €. Ganz klar eine Menge Geld. Dem kann ich nicht wiedersprechen dennoch kann ich nun nach einigen Wochen behaupten, dass der Preis wohl gerechtfertigt ist. Jede Woche bekommt Ihr neue Ernährungspläne und neue Trainigsvideos. Klar einige werden jetzt denken: „Ich kann mir doch auch ein Diät-Kochbuch kaufen und ein paar preiswerte Fitness-DVDs und dann habe ich den gleichen Effekt“

Die Aussage mag im ersten Schritt sicherlich plausibel klingen. ABER:

Genau diese Art von Fit werden, haben wir doch alle schon mehrmals probiert. Hoch motiviert startet man den nächsten Abnehmversuch und nach ein paar Tagen fehlt einem die Lust und Motivation weil keiner da ist der einem einen einen Tritt in den Hintern gibt wenn das Ganze etwas schwerer wird.

Für mich ist oben beschriebene Situation eigentlich der Grund wieso ich mich für SizeZero entschieden habe. Ich brauche feste,vorgegebene „Regeln“ und Pläne an die ich mich halten soll. Jede Mahlzeit für 10 Wochen ist quasi vordefiniert und auch die Sporteinheiten, die 5 mal die Woche euren Einsatz verlangen sind in Trainingsvideos ausführlich erklärt und werden euch „vorgeturnt“ und ausführlich erklärt.

Und wenn es dann trotzdem mal zu Phasen und Tagen kommt an denen Ihr euch denkt wieso ihr euch das eigentlich antut dann ist da die wunderbare SizeZero-Community auf Facebook & Instagram. Ein Foto gepostet,euer Leid geklagt und schon habt Ihr tolle Mädels die euch den virtuellen „Arschtritt“ verpassen und euch zum Weitermachen motivieren!

Genau so ein Programm habe ich gebraucht und das kann mir keine FitnessDVD (von denen mein Regal voll ist) bieten und auch kein anderes mir bekanntes Programm wie z.B. welche von Detlef D Soost etc stimmen mit meinen Fitnessvorstellungen und Zielen überein. Deswegen SizeZero! 🙂

Das Programm ist knallhart – da will ich euch keine Illusionen machen. Für mich eine Ernährungsumstellung um 180 Grad , das Selbe gilt für Sport. Alles Neu – Alles Anders aber wie heißt es in einem meiner Lieblingszitaten: „GREAT THINGS NEVER CAME FROM COMFORT ZONES“

In diesem Sinne – auf die nächsten SizeZero Wochen!

Schreibt mir gerne ob ihr auch am Programm teilgenommen habt oder gerade noch am Schwitzen seit und welche Gründe ihr hattet, das SizeZero Programm zu starten und nicht ein anderes gewählt habt!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *